Letzte Änderung

  • Mo 19 Juni 2017, 12:06:06.

Open air, 3. Juni 2017

Am Samstag war es endlich soweit, nach monatelangem Planen, Besprechen, Überlegen, Listen führen, und, und, und,... konnten wir morgens um 9.00Uhr mit dem Aufbau starten.
Das Wetter war bestens, Sonnenschein und blauer Himmel.
Alle Teams zum Aufbau von Bühne und Parkplatzeinteilung waren rechtzeitig zur Stelle.

oaaufbau03

Letzte Absprachen zum Aufbau der beiden Bühnen und dann wurde ohne viele Worte zu machen losgelegt und in Kürze war die Palettenbühne schon aufgebaut.

oaaufbau05  Auch an die Infrastruktur war natürlich gedacht worden, aber....

oaaufbau04 

Die mußte nartürlich kaschiert und verdeckt werden.

oaaufbau06

Es waren eine Handvoll junger Künstler engagiert worden, die der
Trennwand den letzten gestalterischen Schliff gaben.

Am frühen Nachmittag war alles geschafft. Noch das Banner aufhängen und dann...

oaaufbau02

Oaaufbau01

sind wir gespannt und freuen uns auf den Abend.

Um acht Uhr konnten wir im gut besuchten Öllinger Stadion beginnen.
Die drei Bläsergruppen: PosaunenChor Langenau

openkonz01

Classic Brass,

openkonz04

und der BeBeKa

openkonz02

musizierten abwechselnd auf zwei Bühnen, es gab rockiges, funkiges, swingendes aber auch ruhiges und gemächliches zu hören.
Getränke und leckere Speisen trugen zum Wohlbefinden der Zuhörerschaft bei.
Es war ein wunderbarer Abend, der nach unserem Geschmack noch lange hätte sein können.
Aber plötzlich verdunkelte sich der Himmel und beendete unser Programm schlagartig mit einem eindeutigen Regenguß.
Das Stadion leerte sich recht zügig und die Musikerinnen und Musiker überlegen sich nun, wann Sie die verbliebenen Stücke
zu Gehör bringen. Ein herzliches Dankeschön allen Besuchern und allen Helfern.

Himmelfahrt

Am Donnerstag, 25. Mai
trafen sich die Gemeinden des Dekanats mit Bläsern und Sängern auf dem Hörvelsinger Ofenloch, um gemeinsam Gottesdienst zu feiern.
Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen genossen alle Beteiligten diesen wunderschönen Gottesdienst im Grünen.

HImmel1704

Himmel1701

Himmel1702

Himmel1703

 

 

 

Konfiramtion 2017

Unseren ersten Konfirmationsauftritt hatten wir am Sonntag Jubilate, dem 7. Mai in der Martinskirche.

  Konfi17MK02


Die Bläserinnen und Bläser füllten den gesamten Platz auf der Orgelempore und auch darüber hinaus. Da ist es schon eine Herausforderung, den Chorleiter im Blick zu behalten.

Konfi17MK03

Konfi17MK01 

Konfirmation 14. Mai

Am vergangenen Sonntag haben wir die Konfirmation in der Leonhardskirche musikalisch mitgestaltet. Wir haben uns, wie gewohnt, in der Schreinerei Gerlach eingeblasen.
Das ist eine ideale Möglichkeit nahe an der Kirche die Stücke noch einmal anzuspielen.
Kurz vor dem Läuten machen wir uns dann auf den Weg in die Kirche.

KonfiLK01

in der Kirche sitzen wir döppelchörig. Auf der Taufsteinseite die eng mensurierten Instrumente.

KonfiLK02

Auf der Kanzelseite ist das Hornregister untergebracht.

KonfiLK03

Auszug der Konfirmandinnen und Konfirmanden mit Pfarrerin Martzy nach dem Gottesdienst.

KonfiLK04

Ostern 2017

Am Karfreitag, 14. April haben wir in gut besetzer Runde in der Martinskirche musiziert.

Karfreitag1702

Karfreitag1703

Am Ostersonntag, 15. April haben wir uns morgens um halb sechs auf dem Friedhof zur Auferstehungsfeier getroffen. Es war noch recht dunkel als wir uns im Schein unserer Ständleslampe eingeblasen haben.

 

Ostern1701

Zum Ostergottesdienst waren wir musikalisch in der Leonhardskirche im Einsatz.

Ostern1702

Ostern1703

Osterrn1704

Anschließend ging es noch an das Kreiskrankenhaus, um dort Kurrende zu blasen.

Ostern1705

Ostern1706